Aufruf zum nächsten energiepolitischen Montagsspaziergang

LANDAU. Auch nach „25 Jahre Tschernobyl“ gehen die Landauer Montagsspaziergänge weiter, bis Ethikkommission und Moratorium ein zukunftsfähiges Ergebnis gebracht haben.

Der BUND Südpfalz lädt daher ein zum nächsten Montagstermin am 2. Mai, 18:00 Uhr wieder vor der Stiftskirche.

Dort soll Bilanz gezogen werden zu den laufenden energiepolitischen Ereignissen und Entwicklungen.

Der Spaziergang wird diesmal über eine etwas längere Strecke gehen; er verläuft ausgehend vom Platz vor der Stiftskirche über Martin-Luther-Str., Weißquartierstr., Zeughausgasse, Untertorplatz, Marktstr. zurück zum Stiftsplatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.